Mülheimer Kulturausschuss über Vorbereitungen zum Tersteegenjahr-Programm 2019 informiert

Der weit über Mülheim an der Ruhr bekannte Laienprediger, Schriftsteller und Kirchenlieddichter Gerhard Tersteegen verstarb am 3. April 1769 im heutigen Tersteegenhaus in der Mülheimer Altstadt. Um das geplante umfangreiche und vielfältige Programm zum Tersteegen-Gedenkjahr 2019 zu entwickeln, hat jetzt ein Arbeitskreis des Evangelischen Kirchenkreises unter der Leitung von Professor Ulrich Kellermann seine Arbeit aufgenommen.… Hier lesen Sie mehr >>